FC Engstingen vs. SV Pfrondorf 0:6 (0:2)

SV Pfrondorf - TGV Engstingen 6:0 - Fans

Mit einem fulminanten Auswärtssieg auf der Alb starteten die Männer von Trainer Steven Trevallion in die neue Bezirksligasaison. Der Matchplan war klar und die Zielvorgabe ein Sieg. Die Pfrondorfer reisten trotz einiger Urlauber und Langzeitverletzter mit einem bockstarken Kader an. Es dauerte keine sieben Minuten bis zur ersten Torchance der Pfrondorfer. Der schnelle Marvin Heim schob nach einem feinen Doppelpass … Read More

SV Pfrondorf vs. TuS Metzingen 2:3 (0:2)

29. Spieltag. Bezirksliga Alb. TuS Metzingen war zu Gast auf dem Höhberg. Das Hinspiel konnte man mit 2:0 in Metzingen für sich entscheiden. Die Vorzeichen vor dem Spiel waren klar. Metzingen ist mit einer breiten Brust angereist und galt als derzeit formstärkstes Team der Liga. Die Eichhörnchen bräuchten mindestens einen Punkt um den Klassenerhalt sicher zu haben, ohne auf die … Read More

TSV Steinhilben vs. SV Pfrondorf 0:2 (0:2)

28. Spieltag. Die Trevallion-Elf war in Steinhilben zu Gast. Nachdem man sich in der vergangenen Woche noch dem TV Derendingen geschlagen geben musste, wollte man diese Woche die drei wichtigen Nüsse einsammeln. Schließlich steckt der SVP mitten im Abstiegskampf und es galt Punkte einzufahren. Das Hinspiel endete 1:1. Der SVP fand gut ins Spiel. Man war in der Lage, dem … Read More

TSV Wittlingen : SV Pfrondorf 2:6 (1:2)

26. Spieltag. Bezirksliga Alb. TSV Wittlingen vs. SV Pfrondorf. Abstiegskampf. Nachdem man in der vorherigen Woche gegen den FC Rottenburg noch verdient mit 0:2 verloren hatte, wollte man diese Woche wieder wichtige Punkte im Abstiegskampf einfahren und war auf Wiedergutmachung aus. Auf den TSV Wittlingen ist man in dieser Saison bereits zwei Mal getroffen. Sowohl in der Runde, als man … Read More

SV Croatia Reutlingen : SV Pfrondorf 1:6 (0:2)

Sensationell ! Unglaublich ! Historisch ! Wahnsinn ! Einzigartig ! Pokalfinale ! Die Superlative für die Leistung der Mannschaft scheinen grenzenlos. David gegen Goliath. Favorit gegen Underdog. Zweimaliger Titelverteidiger gegen den Titelträger von 1966. Die Vorzeichen schienen klar. Auch die Statistik der Bezirksliga-Saison sprachen für die Hausherren. Ein Unentschieden und eine Niederlage standen zu Buche. Mit dieser Gewissheit machten sich … Read More

SVP holt 0:2 auf: SV Hirrlingen — SV Pfrondorf 2:2 (2:0)

Gegen den Aufstiegsaspiranten Hirrlingen holt der SVP nach einem 0:2-Pausenstand noch einen verdienten Punkt. Von Beginn an entwickelte sich ein ausgeglichenes Bezirksligaspiel auf dem Hirrlinger Rasen — mit einem Unterschied: Während der SVP in Person von Lui Felici eine Topchance vergab, machte der Tabellenvierte Hirrlingen aus zwei Chancen in der ersten Hälfte zwei Tore (8., 27.). Beide Treffer waren schön … Read More

VfL Pfullingen 2 : SV Pfrondorf 1:3 (1:0)

Bezirkspokal-Viertelfinale. Mittwoch Abend Spiel. Flutlicht. Championsleague-Fealing. Bis dato bereits ein großer Erfolg. Doch das Team um ihren Coach Steve Trevallion wollte selbstverständlich mehr. Man war zu Gast in Pfullingen, auf diese man bereits zwei Mal getroffen war. Ein Sieg und ein Unentschieden stehen zu Buche. Der SVP begann motiviert und wollte an ihre positiven Leistungen aus den letzten beiden Spielen … Read More

SV Pfrondorf – SV Croatia Reutlingen (0:0) 1:3

Bezirksliga Alb. 21. Spieltag. SV Croatia Reutlingen war zu Gast. 20 Grad und Sonnenschein. Perfektes Fussballwetter. Zwei vermeintliche Gegensätze trafen aufeinander. Während die Reutlinger noch hoffen oben angreifen zu können, stecken die Eichhörnchen derweil im Abstiegskampf. Trotz scheinbar klarer Vorzeichen entwickelte sich eine offene Partie. Die Mannschaft um ihren Coach Steve Trevallion stand hinten kompakt und erlaubte es den Reutlingern … Read More

SV Pfrondorf – VfL Pflullingen II 2:2 (1:0)

18. Spieltag. Bezirksliga Alb. Rückrundenauftakt. Der VfL Pfullingen II war zu Gast in Pfrondorf. Eine lange kräftzehrende Vorbereitung ist zu Ende. Endlich konnte man zeigen, wie hart und intensiv gearbeitet wurde und es bat sich die Chance, sich mit drei Punkten zum Rückrundenauftakt zu belohnen. Das Hinspiel endete 4:2 für den SVP. Damals konnte ein 0:2 Rückstand noch aufgeholt werden. … Read More